Informationen zum CMS

Weitere Verbesserung der Barrierefreiheit

Die Darstellung von Bedienelementen, die Großbildansicht sowie der Kontrast von Texten werden verbessert.


Fehlerhafte Darstellung der Benutzeroberfläche in Google Chrome

Seit dem letzten Funktionsupdate von Google Chrome kann der Browser die Benutzeroberfläche des Redaktionssystems nicht mehr korrekt anzeigen. Daher möchten wir alle Nutzer/innen nochmals dazu anhalten auf den Mozilla Firefox zu wechseln. Das CMS ist für diesen Browser optimiert.


Update des zentralen Medienplayers

Ende August wurde der zentrale Medienplayer aktualisiert. Neben Stabilitätsverbesserungen gibt es zwei Neuerungen: Kapitelsprungmarken sowie Audio- und Video-Streaming sind jetzt einfach nutzbar.