Springe direkt zu Inhalt

Wenn Eltern älter werden ...... Wie ich altersspezifische Veränderungen erkennen und mit ihnen umgehen kann

(BGF032-JP21)

Dozent/in

Bärbel Theis

Semester

JP21

Veranstaltungsumfang

1 Termin (8 UE)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Teilnahmegebühr

Für Beschäftigte der Freien Universität Berlin gebührenfrei, für externe Teilnehmende: 90,- €

Ort

Weiterbildungszentrum

Zeit

Di, 08.06.2021, 09:00 - 15:00 Uhr

Zielgruppe

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Dual Career & Family Service

In der Fortbildungsveranstaltung „Wenn Eltern älter werden..... “ soll es darum gehen, die Teilnehmer/innen für physische und psychische Veränderungen bei ihren Eltern oder Partnern/innen zu sensibilisieren und ihnen Mut zu machen, auch „schwierige“ Themen wie Inkontinenz, Patientenverfügung, Tod und Sterben u.a. offen anzusprechen. Dies geschieht durch das Aufzeigen von physiologischen Veränderungen im Alter, die den Kontakt mit den nahen Angehörigen erschweren und belasten können.

Das Wissen um die „Normalität“ der Veränderungen kann ein tieferes Verständnis für den älter werdenden Angehörigen hervorbringen und das Verhältnis deutlich entspannen. So wird Energie frei für ein liebevolleres Miteinander, für die Berufstätigkeit, für die Familie und somit für die eigene Work-Life-Balance.

Das Angebot richtet sich daher an all diejenigen, deren Eltern, Ehepartner/innen, Freunde oder Nachbarn älter und gebrechlicher werden und zunehmend Unterstützung im Alltag benötigen. Erfahrungen und Fragen der Teilnehmer/innen werden mit einfließen.

Inhalte

  • häufige Veränderungen und schwierige Themen im höheren Lebensalter wie Inkontinenz, Patientenverfügung, Tod und Sterben
  • aktiver Umgang mit diesen Aspekten

Ziele

Am Ende des Seminars ...

  • können Sie häufige Veränderungen und schwierige Themen im höheren Lebensalter differenzierter berücksichtigen
  • haben Sie neue Impulse gewonnen, wie Sie mit diesen Aspekten bei Ihren Angehörigen aktiv umgehen können, um selbst ein Stück Entlastung zu erfahren

Methoden

Vortrag, Austausch und Fragen der Teilnehmer

Anmeldeformular