Springe direkt zu Inhalt

Durch Bewegung zur Konzentration - lernen, merken und behalten auf unkonventionelle Art

(BGF043-JP21)

Dozent/in

Dr. Georg Kwiatkowski

Semester

JP21

Veranstaltungsumfang

2 Termine (16 UE)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Teilnahmegebühr

Für Beschäftigte der Freien Universität Berlin gebührenfrei, für externe Teilnehmende: 180,- €

Ort

Weiterbildungszentrum

Zeit

Mo, 01.11.2021 und Mo, 08.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr

„Es ist der Geist, der sich den Körper formt“ (Schiller) ist nur die halbe Wahrheit! Lebenslang wird unser Gehirn durch Sinneseindrücke in Zusammenhang mit körperlicher Bewegung strukturiert. Die Struktur macht's – je mehr Verbindungen im Gehirn gebahnt werden, desto effektiver arbeitet es.

Das Seminar vermittelt Methoden, Lernprozesse mit unterschiedlichen Bewegungstechniken zu verbinden und dadurch Effizienz in die Gehirnstruktur zu bringen. Das Lernen wird leichter und effektiver, die Dauer des Behaltens erheblich gesteigert. Freudvoll lernen, statt angestrengt zu pauken:

Spaß statt Stress!

Inhalte

  • Individuelle Gestaltung freudvoller, effektiver Lernprozesse
  • Dauerhaftes Verankern des Gelernten im Gehirn
  • Effektiver Zugang zu einmal im Gehirn abgespeicherten Inhalten
  • Spezielle Bewegungsübungen aus unterschiedlichen Methoden wie Feldenkrais und Kinesiologie
  • Stressabbau und damit Energieaufbau für gute Konzentration
  • Stimulation spezieller Gehirnregionen
  • Integration der Bausteine in den (Arbeits-) Alltag

Ziele

Am Ende des Seminars ...

  • können Sie konkrete Bewegungsübungen zur Förderung Ihrer Konzentration in Ihren Arbeitsalltag einbauen

Methoden

Vortrag, praktische Bewegungsübungen

Anmeldeformular