Springe direkt zu Inhalt

Arbeitsrecht für Führungskräfte

(HFF005-JP21)

Dozent/in

Michael Schmidt-Reimer

Semester

JP21

Veranstaltungsumfang

1 Termin (8 UE)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Teilnahmegebühr

160,- € (Externe); kostenfrei (Beschäftigte der Freien Universität Berlin)

Ort

Weiterbildungszentrum

Zeit

Fr, 28.05.2021 09:00 - 16:30 Uhr

Zielgruppe

Führungskräfte aus allen Bereichen der Hochschulen

Die Teilnehmer/innen erhalten einen fundierten Einblick in die grundlegenden Rahmen-bedingungen des lndividualarbeitsrechts. Anhand von Fallbeispielen aus der aktuellen Rechtsprechung der Arbeitsgerichtsbarkeit erwerben die Teilnehmer/innen Kenntnisse über Arbeitsverträge, Arbeitsverhältnisse bis hin zu Kündigungsformen und -gründen einschließlich des Kündigungsschutzverfahrens.

Ziel

Am Ende des Seminars...

...kennen Sie alle relevanten Bestimmungen und können einschätzen, bei welchen Ihrer Führungsaufgaben diese zu beachten sind.

Inhalte

  • Abschluss, Form und Inhalt des Arbeitsvertrages
  • Befristete Arbeitsverträge (Teilzeit-und Befristungsgesetz sowie Wissenschaftszeitvertragsgesetz)
  • Teilzeitarbeit
  • Arbeitnehmerüberlassung, Werkverträge
  • Rechte und Pflichten von Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber aus dem Arbeitsverhältnis
  • Weisungsrecht des Arbeitgebers (Inhalte, Grenzen)
  • Versetzung, Umsetzung
  • Sanktionen bei Vertragsverstößen des Arbeitnehmers (insbesondere Abmahnung und Kündigung bei Schlecht- bzw. Minderleistung)
  • Kündigung (Form, Zugang, Erscheinungsformen)
  • Kündigungsgründe: verhaltensbedingte Gründe, personenbedingte Gründe (insbesondere: Kündigung wegen Krankheit einschließlich betriebliches Eingliederungsmanagement), betriebsbedingte Kündigungsgründe
  • Beteiligung des Personalrats vor der Kündigung
  • Sonderkündigungsschutz (Amtsinhaber nach dem PersVG, Mutterschutz, Elternzeit, Schwerbehindertenschutz usw.)
  • Aufhebungs -bzw. Auflösungsverträge einschließlich möglicher sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen (Sperrzeitenproblematik usw.)
  • FU-spezifische Regelungen

Methoden

Kurzreferat, Diskussion, Fallstudien

Anmeldeformular