Springe direkt zu Inhalt

Modul V08 - Grundlagen des Museumsmarketings

(MMV008-JP20)

Dozent/in

Silke Oldenburg, Prof. Dr. Oliver Rump

Semester

JP20

Veranstaltungsumfang

2 Termine (16 UE)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Teilnahmegebühr

Die Kosten für das Einzelseminar betragen 215,- € für Volontär/innen.

Ort

Tagungssaal, Weiterbildungszentrum

Zeit

Do/Fr, 22./23.10.2020, Do, 10.00 - 17.00 Uhr, Fr, 9.00 - 16.00 Uhr

Zielgruppe

Volontär/innen in Museen

Im Seminar wird Marketing mit seinen Instrumenten im Management von Museen einerseits in seiner Breite vorgestellt, andererseits soll Marketing als Notwendigkeit und Grundphilosophie der Arbeit heutiger Museen vermittelt werden.

In der Veranstaltung wird die Entwicklung vom produkt- zum besucherorientierten Marketing aufgezeigt. Die Relevanz der Besucherorientierung und -bindung sowie das strategische Marketing stehen dabei im Zentrum. Weiterhin werden wir Ihnen die jüngste Marketingdisziplin, das Brand Management, in seiner Bedeutung für Museen erläutern. Neuere Entwicklungen, wie zum Beispiel das werteorientierte Marketing und Social Media, sollen anhand von Beispielen nachvollzogen und ihre Relevanz und Folgen in ihrer gesellschaftlichen Tragweite diskutiert werden.

Schwerpunkte

  • Brand Management (CI / CD / Branding / Markenbildung)
  • Besucher/innenorientierung / -bindung
  • Marketingstrategien
  • Ausstellungsmarketing
  • Markt- und Publikumsforschung
  • Service im Museum
  • Touristische Vermarktung
  • Online Marketing & Social Media

Anmeldeformular