Springe direkt zu Inhalt

Chinesisch Grundkurs IVa (Mär./Apr.)

(GK 401-JP20)

Semester

JP20

Veranstaltungsumfang

10 Termine

Anmeldung

Online-Anmeldung

Teilnahmegebühr

160,- (Externe), 120,- € (FU Beschäftigte, Gasthörer/innen), 80,- € (Student/innen, Schüler/innen, Arbeitslose, Wohngeldempfänger/innen)

Ort

Konfuzius-Institut, Goßlerstr. 2-4, 14195 Berlin-Dahlem

Zeit

09.03.-08.04.2020, Mo. + Mi., 18.00 - 20.00 Uhr

Die Grund- und Intensivkurse I bis III bzw. IV bauen aufeinander auf und setzen den Unterrichtsschwerpunkt auf das kontinuierliche bzw. intensive Erlernen des gesprochenen Chinesisch. Die Grundkurse umfassen jeweils fünf Wochen mit je zwei Unterrichtsabenden à 100 Minuten. Die Intensivkurse bieten die Möglichkeit, sich jeweils innerhalb eines Monats voll auf das Erlernen der Sprache zu konzentrieren. Eine intensivere Auseinandersetzung mit der Schrift ist darüber hinaus in den Schriftzeichentutorien ab Grundkurs Chinesisch Ib möglich.Der Unterricht konzentriert sich auf Themen und Inhalte des Alltagslebens. Zugleich wird die Struktur der chinesischen Sprache vermittelt. Nach dem Erlernen der Umschrift werden schrittweise der Übergang zu chinesischen Schriftzeichen praktiziert und die Lesefähigkeit trainiert.
Nach Abschluss der Kursreihe verfügen die Teilnehmer über einen aktiven Grundwortschatz von mindestens 1500 Wörtern, kommunikative Fähigkeiten zur sprachlichen Bewältigung von Alltagssituationen und solide Kenntnisse der chinesischen Grammatik.
Die Grundkursreihe deckt sich inhaltlich mit den Chinesisch Intensivkursen, so dass grundsätzlich nach jeder Kursstufe die Möglichkeit besteht, in den Intensivkurs der entsprechenden Lernstufe zu wechseln und umgekehrt.
Als Lehrmaterial wird hauptsächlich das Lehrbuch "Experiencing Chinese" verwendet. Zusätzlich werden die Lektionen durch eigenes Übungsmaterial ergänzt. Lehrbücher sind gesondert zu erwerben.

LERNZIELE

GK IVA:ca. 30 neue Wörter pro Termin, Erweiterung und Verfeinerung des Vokabulars, Sicherheit im Ausdruck, Kenntnis authentischer Redewendungen; Grammatik nach BedarfERFORDERLICHE VORKENNTNISSE:Erforderliche Vorkenntnisse: ca. 850 chinesische Schriftzeichen und schriftlicher Ausdruck entsprechend der schriftl. HSK-Prüfung (Stufe 3-4) und mündl. HSK-Prüfung (MIttelstufe) empfohlen

Anmeldeformular