Seminar zu Literaturrecherche, Literaturverwaltung und Arbeiten mit MS Word

Inhalt:

Der Kurs dient der Orientierung auf dem Gebiet der Informationskompetenz. Er führt von der Recherche über den Umgang/die Nutzung von Fremdmaterial und Literaturverwaltung hin zur Strukturierung und Formatierung einer wissenschaftlichen Arbeit.

In der Veranstaltung erhalten Sie u. a. Einblick in die Arbeit mit Primo / FU-Katalog und wichtigen fachspezifischen Datenbanken.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt im praktischen Umgang mit dem Literaturverwaltungsprogramm EndNote, das FU-Studierenden kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Damit lassen sich schnell und unkompliziert Zitate oder Notizen für die wissenschaftliche Arbeit verwalten und automatisiert Literaturverzeichnisse erstellen.

Sprache: Deutsch

Anmeldung: per E-Mail (Ihre Voranmeldung ist wichtig, der Kurs findet erst ab 5 Teilnehmern statt!) unter Angabe von Kurstag, Nachname, Vorname

Ort PC Pool in der Veterinärmedizinischen Bibliothek; kurzfristige Änderung des Ortes je nach Anzahl der Anmeldungen möglich

Termine im Jahr 2019

  • 29. / 30. / 31. Januar
  • 26. / 27. / 28. März
  • 7. / 8. / 9. Mai
  • 18. / 19. / 20. Juni
  • 6. / 7. / 8. August
  • 17. / 18. / 19. September
  • 29. / 30. / 31. Oktober
  • 27. / 28. / 29. Nobember
Themen (Schwerpunkte)
  • Tag 1: Services der Bibliothek und Grundlagen der Literaturrecherche
  • Tag 2: Urheberrecht & Plagiat, Zitierungen und Literaturverwaltung mit EndNote
  • Tag 3: Grundstruktur einer Dissertation und Formatierung in MS Word

Eine Anmeldung für einzelne Tage ist möglich.

Für Kurse im Bereich Statistik empfehlen wir Ihnen die Veranstaltungen der KollegInnen aus dem Institut für Veterinär-Epidemiologie und Biometrie. Termine (sobald angekündigt) finden Sie hier.

Anmeldeformular

Pflichtfelder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet.


*